Herbstkreis am 17. November 2017

Am vergangenen Dienstag traf sich, wie immer im Herbst, die ganze Schule im Pausenhof zum Herbstkreis. Bei strahlendem Wetter zeigte sich der Oktober von seiner goldenen Seite. Passend dazu hörten wir von den beiden dritten Klassen das Gedicht „Goldene Welt“. Die Klassen hatten wieder tolle Gedichte, Lieder und Tänze einstudiert. Ebenfalls die teilnehmenden Kindergärten.

Die beiden vierten Klassen nahmen an dem Sing-Projekt „Sing-Romantik“ teil, bei dem sie auch unter anderen in der Christuskirche ein Konzert sangen. Wir durften eine kleine Kostprobe davon bei unserem Herbstkreis hören. Den Abschluss bildete die Klasse 1/2d, die einen mitreißenden Tanz einstudiert hatten, der sogar die kleinsten Besucher mitgerissen hat. Es war wie immer ein unterhaltsames Beisammensein.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.