Klasse 4a /b im Schullandheim in Erpfingen

Zwei Tage waren wir  im Schullandheim in Erpfingen auf der Schwäbischen Alb. Gleich nach der Ankunft ging es los mit unserer Wanderung

zur Bärenhöhle.  Dort bekamen wir eine Führung durch die Höhle und danach noch eine weitere in dem Rinnental.  Herr Hummel erzählte uns

viel über das Thema Wetter. Anschließend machten wir uns auf den Rückweg zur Jugendherberge. Nach 14 km kamen wir endlich dort an und

die Kinder erkundeten ihre Zimmer. Vor der Jugendherberge wurde gleich das Fußballfeld eingeweiht. Am nächsten Morgen liefen wir noch

über den Marienkäferpfad und spielten am Spielplatz bevor uns der Bus wieder zurück nach Reutlingen brachte.

 K800_GruppenfotoK800_gruppenfotospili K800_pfad5 K800_wetter3K800_klimatafel K800_imWald  K800_fußball3 K800_DSC03939 K800_DSC03928  K800_wiese3  K800_wetter1K800_wetter5

Kommentieren ist momentan nicht möglich.